Bettina Fieber

Bettina Fieber

Mit der Fotografie sehe ich und ich kann das, was ich sehe gestalten. Für mich ist sie eine wichtige Ausdrucksform. Am liebsten bewege ich mich in der Natur und fotografiere, was mir auffällt oder was scheinbar unsichtbar ist. Um unmittelbarer in der Natur zu leben, bin ich an den Federsee gezogen, wo ich jetzt hauptsächlich meine Motive finde. Ich fotografiere seit 2005 mit Canon.

Die Mitgliedschaft bei den Fotofreunden bedeutet für mich Austausch und die Freude an den gemachten Bildern, gegenseitige Tipps und Spaß bei den Treffen.